Betriebssysteme

TSEP beschäftigt sich seit nunmehr 15 Jahren mit der Konfiguration von Betriebssystemen. Geräte die an Kunden ausgeliefert werden, enthalten heute in der Regel eines der gängigen Betriebssysteme. Diese Betriebssysteme müssen für den jeweiligen Anwendungsfall konfiguriert werden. Dies beschränkt sich nicht nur auf einfache Konfiguration wie User-Accounts oder das Customizing des Desktops. Vielmehr stehen sicherheitstechnische und hardware-bezogene Anpassungen im Vordergrund.

Eine der großen Aufgaben ist es, diese Anpassungen reproduzierbar zu machen. Nur so kann sichergestellt werden, dass jedes Gerät mit identischen Einstellungen gefertigt wird. TSEP hat für die Betriebssysteme Linux und Windows Embedded (WES7, WE8S, W10 IoT) ein Framework entwickelt, dass dies gewährleistet.

TSEP hat das Customizing solcher Betriebssysteme in drei Teilschritte untergliedert:

    • Erstellung Basiskonfiguration
      Aufgrund der Anforderungen des Kunden wird eine entsprechende Basiskonfiguration des Betriebssystems erstellt.
    • Hardware-Customizing des Betriebssystems
      Hierbei werden alle notwendigen Treiber und Tools, die aufgrund der verwendeten Hardware für das Betriebssystem notwendig sind, installiert. Nach diesem Schritt ist das Betriebssystem geräteunabhängig für eine bestimmte Rechnerkonfiguration vorbereitet.
    • Geräte-Customizing des Betriebssystems
      Hierbei werden alle gerätespezifischen Einstellungen im Betriebssystem vorgenommen, wie etwa Anlegen von Benutzern, Firewall Regeln, gerätespezifische Tools wie VNC und ähnliches.

Aufgrund dieser Modularisierung können die einzelnen Teilkomponenten untereinander ausgetauscht werden, somit sind Konfiguration für andere Geräte einfach zu übernehmen oder auszutauschen.

Um alle diese Schritte reproduzierbar zu halten, hat TSEP diese Schritte automatisiert. Somit ist sichergestellt, dass identische Gerätekonfigurationen erstellt werden können.

Um die Funktionalität und die Richtigkeit der Konfiguration des Betriebssystems nachzuweisen, hat TSEP ein Testverfahren entwickelt. Mit diesem Testverfahren wird sichergestellt, dass die von Kunden geforderten Anforderungen vorhanden und funktionsfähig sind.