Entwicklung messtechnischer Software

TSEP entwickelt seit über 15 Jahren messtechnische Software für eigene oder kundenspezifische Produkte. Von einfachen Softwaretools (wie Kalibriersoftware oder Ansteuerung von Messgeräten) bis hin zur hoch komplexen Gerätesoftware. TSEP deckt hier den kompletten Bereich der Softwareentwicklung ab. TSEP verfügt sowohl über Senior Developer mit mehr als 20 Jahren Berufserfahrung, als auch Junior Developer (Bachelor, Master, Fachinformatiker).

Die Projektleitung kann von TSEP übernommen werden, TSEP verfügt über mehrere Projektleiter, die seit mehr als 10 Jahren Projekte erfolgreich zum Ziel geführt haben.

Bei der Entwicklung von messtechnischer Software lassen sich einige Standard-Softwarekomponenten identifizieren. Diese Komponenten sind mehr oder weniger in allen Messgeräten vorhanden. Diese können eigenentwickelt oder zugekauft werden. TSEP hat deshalb in den letzten 15 Jahren eine Palette derartiger Komponenten entwickelt.